zurück zur Hauptseite

0201 / 54 55 8501

Kostenloser Versand

Skip to Main Content »

Warenkorb:
[ 0 Artikel ]

Lacanche Herde – die Instrumente für Feinschmecker

Lacanche Herde – die Instrumente für Feinschmecker

Ästhetisch eine Augenweide, stehen die französischen Lacanche Herde zugleich für eine überragende Handwerksqualität bis ins letzte Detail und eine unglaublich große Bandbreite an individuellen und professionellen Ausstattungsmöglichkeiten. Erfahren Sie hier mehr über die Vielfalt und die Besonderheiten der „Pianos Gastronomes“.

Die Optik

Lacanche stellt zwei Front-Designs her: „Les Classic“ oder „Les Modern“ – wobei wahrscheinlich gerade die typische, authentische „Classic“ Lacanche-Optik die Herzen der meisten Fans höher schlägen lässt. Der charmante, französische Retro-Look mit den original sternförmigen Knöpfen, den nostalgischen Handläufen und der großen Palette mit 24 tollen, brillianten Stahlemail-Farben formt den weltweit beliebten, optischen Charakter des französischen Edelherstellers. Die moderne Design-Linie findet Anklang bei Lacanche-Liebhabern, denen eine zeitlos-modernes, klares und geradlinigeres Aussehen ganz ohne Schnörkel zusagt.

Lacanche Savigny Modern

Das Besondere an Lacanche

Abgesehen vom hübschen Äußeren sind Lacanche Herde einige der wenigen Range Cooker für zuhause, die technisch auch für den professionellen Gastrogebrauch konzipiert und zugelassen sind. Es wurden in den Öfen und Kochmodulen nicht nur die Standardmaße für verschiedene Gastroplatten berücksichtigt, die Geräte sind auch so robust verarbeitet, dass die Langlebigkeit selbst bei einer Nutzung in Gastronomiefrequenz gegeben ist. Professionelle Köch*innen werden bei ihren Lacanche-Stationen auch in Sachen Spezialausstattung und Zubehör definitiv nichts vermissen.

Jeder Lacanche ist ein Unikat, dass extra nach Kundenwünschen neu produziert und von Hand sorgfältig montiert wird. So gibt es hier nicht nur die Möglichkeit, die Kochoberfläche mit Gasbrennern, Induktions- oder Glaskeramikkochfeldern auszustatten oder mit einer Mischung daraus zu kombinieren, Sie können sich beispielsweise nach Belieben bei den breiteren Modellen ein Spezialelement in die Kochfläche einsetzen lassen:

Lacanche Kochfeld mit Friteuse

Zum Beispiel eine Fritteuse oder eine Multifunktionskochmulde zur Verwendung mit Einsätzen zum Garen oder Dünsten. Zudem können Sie zwischen gut durchdachten Gas- und Elektro-Grills oder einer Teppanyaki-Grillplatte wählen. Selbstverständlich gibt es auch glatte oder gerillte Aufsatz-Grillplatten aus Gusseisen für die Nutzung auf dem Gaskochfeld als Zubehör zu kaufen.

Lacanche Multifunktionskochmulde

Die Bedienknöpfe sowie die Halterungen des Handlaufs und der Backofengriffe werden standardmäßig (ohne Aufpreis) aus massivem, gegossenem bzw. geschmiedetem Messing hergestellt. Diesen Luxus können Sie bei den meisten anderen Marken nicht erwarten. Sie können die Knöpfe zur Reinigung ganz einfach abnehmen und werden merken, wie massiv sie in der Hand liegen.

Die Messing-Griffe und Endstücke der Halterungen können aber auf Wunsch gegen Aufpreis verchromt, vernickelt oder mit Edelstahl überzogen werden. Suchen Sie sich also aus, welche Griffe und Handlauf-Endstücke optisch am besten zu Ihrer Lieblingsherdfarbe passen. Standardmäßig (ohne Aufpreis) sind die Kochstationen in Stahlemail-Schwarz und in Farbe gegen Aufpreis erhältlich. Sie können Ihren Traumherd in einer der folgenden 24 verfügbaren Stahlemaille-Lacanche Farben ordern:

Weiß, Elfenbein, Mandelcreme, Marron glacé, Terracotta, Schokolade, Delfter Blau, Porto-Blau, Französischblau, Armor, Sologne-Grün, Englischgrün, Provence-Gelb, Mandarine, Burgunderrot, Schwarz, Edelstahl, Anthrazit, Keramikgrau, Kirschrot, Olivgrün, Rosa, Lindgrün, Korallblau.

Hier ist nichts von der Stange, daher geht Lacanche sehr gerne auf Kundenwünsche ein – egal ob bei der Ausstattung oder bei einer Sonderfarbe. Sagen Sie uns, was Sie sich vorstellen und wir beraten Sie sehr gern bei der Konfiguration Ihres Traum-Herdes.

Nachhaltigkeit, Qualitätsbewusstsein, Historie und Tradition

Schon gewusst? Seit 1796 (seit 223 Jahren) traditionell mit den Regionen in Frankreich verbunden, sind nicht nur Lacanche selbst, sondern auch alle Lacanche Herde nach französischen Ortschaften benannt. „Lacanche“ ist ein kleines Dorf im Herzen des Burgunds, dorthin lässt sich die Tradition der Verarbeitung von Stahl, Edelstahl, Gusseisen und Stahlemail über viele Jahrhunderte zurückverfolgen. Im Familienunternehmen Lacanche verschmelzen Erfahrung, Know-how und Innovationen zu tollen Instrumenten für Profi- und ambitionierte Hobby-Kochtalente.

Der extrem hohe Qualitätsanspruch spiegelt sich zum Beispiel in der Emailliertechnik zur Herstellung von traditionellem Stahlemail wider. Dafür werden bis zu drei Emailschichten aufgetragen, die bei 850 °C mit dem Stahlblech verschmelzen. Das Ergebnis sind Farben von unvergleichlicher Intensität und Leuchtkraft und pflegeleichte, langanhaltende Oberflächen in exklusiven Farbnuancen.

Da die Kochstationen von Lacanche hauptsächlich aus Metall und metallhaltigen Materialien wie Stahl, Edelstahl, Stahlemail, Kupfer, Messing, Gusseisen und Aluminiumdruckguss bestehen, lassen sie sich zu 90 % recyceln.

Ersatzteile hält Lacanche für jedes Modell langfristig auf Lager und ein Kundenservice ist in Deutschland flächendeckend gewährleistet. Auf Wunsch kann die farbige Verkleidung auch nachträglich ausgewechselt werden, zum Beispiel wenn Sie umziehen oder eine neue Küche einrichten und wieder Abwechslung ins Spiel kommen soll.

Lacanche achtet bereits auf eine nachhaltige Produktentwicklung und stetige Innovation und gehört dem französischen Verband ‘Éco-Systèmes’ an.

Die Modelle

Mit der modernen oder klassischen Front gibt es als „Basis“ bereits 15 Kochstation-Modelle auf schmalen 70 cm bis zu extra großen 220 cm Breite. Je größer der Range Cooker, desto mehr Spielraum bietet sich bei der Ausstattung. Darüber hinaus ist Lacanche wie erwähnt gerne bereit, auf Sonderwünsche einzugehen.

Sagen Sie uns, was Sie sich wünschen und wir klären für Sie unverbindlich die Machbarkeit, den Preis und die Lieferzeit ab. Zur einfachen Übersicht der Modelle, haben wir für Sie Schaubilder erstellt:

Die 15 Lacanche „Basis“-Instrumente in Schaubildern

  1. 1. CORMATIN

  2. 2. RULLY

  3. 3. BEAUNE & BUSSY

  4. 4. CLUNY

  5. 5. CHAGNY

  6. 6. VOUGEOT & VOLNAY

  7. 7. CHASSAGNE & CHAMBERTIN

  8. 8. SAULIEU & SAVIGNY

  9. 9. SULLY

  10. 10. FONTENAY

  11. 11. CITEAUX

  12. 12. CLUNY 1400-D / CLUNY 1400-G

  13. 13. CLUNY 1800

  14. 14. SULLY 1800-D / SULLY 1800-G

  15. 15. SULLY 2200

 

Die verschiedenen Backöfen

Übersicht: Welches Modell enthält welche Backofen-Typen?

Backofentypen: Lacanche Backofen 74 l Lacanche Backofen 55 l Lacanche Backofen 59 l Lacanche Backofen 49 l Lacanche Grill 35 l
Funktionen Gas/ Elektro-Statisch/ Multifunktion Gas/ Elektro-Statisch/ Multifunktion Multifunktion Multifunktion Wärmeschrank Elektro- Schnellgrill Schrank/ Stauraum Schublade
Backöfenvolumen 74 Liter 55 Liter 59 Liter 49 Liter
Format* groß mittelgroß mittelgroß, seitlich vertikal mittelgroß, seitlich vertikal mittelgroß,
seitlich vertikal
klein mittelgroß, seitlich vertikal klein
Innenmaße
Plattenmaß 530 x 325 mm 400 x 300 mm 325 x 410 mm 292 x 400 mm
Modelle:
CORMATIN 1x 1x
RULLY 1x 1x
BEAUNE & BUSSY 1x 1x 1x
CLUNY 2x 2x
CHAGNY 2x 1x 1x
VOUGEOT & VOLNAY 1x 1x 1x
CHASSAGNE & CHAMBERTIN 1x (1x) 1x 1x
SAULIEU & SAVIGNY 1x 1x 1x
SULLY 2x 2x
FONTENAY 1x (1x) 1x 1x
CITEAUX 1x 1x (1x) 1x
CLUNY 1400-D / CLUNY 1400-G 2x (1x) 2x
CLUNY 1800 2x (1x) 1x 2x
SULLY 1800-D / SULLY 1800-G 2x (1x) 2x
SULLY 2200 2x (1x) 1x 2x
*Die Größe (Volumen in Liter) der Backröhren wird wie folgt festgelegt: klein: zwischen 12l und 35l, mittel: zwischen 35l und 65l, groß: über 65l

Gas-Backofen

Mit Gas backt man am liebsten, wenn man es gewohnt ist oder die örtlichen Gegebenheiten es vorsehen. Trotz nicht sehr präziser Temperatursteuerung liegen die Vorteile beim Garen von Gerichten, die starke Unterhitze benötigen, zum Beispiel Geflügel, Terrinen oder Braten am Spieß.

Elektro-Backofen (Ober- und Unterhitze)

Bei Elektro-Backöfen mit Ober- und Unterhitze, das heißt mit Heizelementen am Boden und der Decke des Ofens, ist die Temperatureinstellung sehr genau, der Vorteil liegt zum Beispiel beim Backen oder auch beim wohl dosierten Braten.

Multifunktionsbackofen (Elektro-Backofen plus Heißluft)

Die überzeugendste Zwischenlösung ist wohl ein Elektro-Backofen mit Ober- und Unterhitze und zusätzlicher Heißluft, die eine sehr gleichmäßige Hitzeverteilung im Backofen gewährleistet, so dass gleichzeitig auf mehreren Ebenen gebacken werden kann.

Wenn Ihr Lacanche einen hochformatigen Standardschrank beinhaltet, der sich nicht unterhalb einer Fritteuse, eines Lavastein-Grills oder einer Multifunktions-Kochmulde befindet, kann durch den Einbau einer elektrischen Heizvorrichtung auf einen aktiven Wärmeschrank umgerüstet werden. In manchen Modellen ist der Wärmeschrank bereits standardmäßig enthalten.

Funktion des Wärmeschranks

Der Wärmeschrank kann nicht nur dazu verwendet werden, fertige Gerichte warmzuhalten, oder Geschirr vorzuwärmen, sondern auch zum Niedertemperatur-Garen benutzt werden.
Die Innenmaße (B325 x H495 x T530 mm) sind auf den Einsatz von Rosten und Blechen im professionellen Gastronorm-Format ausgelegt (Ausführungen GF, TP und PR 530). Bis zu 5 Platten können übereinander untergebracht werden. Nennleistung: 950 W, Temperaturbereich: 30-110°.

Die Kochfelder

Lacanche Kochfeld

Die Gasbrenner – gut durchdacht, leistungsstark und sicher

Gasbrenner haben eine hohe Leistung, sind sehr anwenderfreundlich und sind seit jeher bei Profiköchen die Nummer 1. Es können alle Kochgeschirr-Materialien verwendet werden und die Brennerleistung ist direkt an der Flamme ersichtlich. Die Hitze lässt sich stufenlos dosieren und die Leistung ist sofort da. Dank der günstigen Anordnung der Brenner auf dem Kochfeld, können die Abstellroste aus emailliertem Gusseisen Töpfe und Pfannen von 10 bis 40 cm Durchmesser aufnehmen. Die Hochleistungsbrenner mit selbst stabilisierender Flamme verfügen über eine thermoelektrische Zündsicherung und reichen in der Leistung von 1,5 bis 5 kW.

Für das Gaskochfeld gibt es darüber hinaus das meiste Zubehör: Ergänzen Sie Ihr Kochfeld etwa um die glatte Grillplatte, die gerillte Griddleplatte oder den Wok-Ring und haben Sie noch mehr Spaß beim Kochen auf dem Gaskochfeld.

Die Glaskeramik-Kochfelder – leicht zu reinigen

Unter der Oberfläche aus Glaskeramik liegen elektrische Heizelemente. Die Hitze wird von Infrarotstrahlen übertragen. Diese durchdringen die Glaskeramik-Fläche und heizen das Kochgeschirr auf. Die optimale Leistung wird mit Kochutensilien erzielt, deren Böden auf der Glaskeramikfläche perfekt aufliegen. Die Glaskeramik-Kochflächen sind reaktionsschnell und pflegeleicht.

Die Induktions-Kochfelder – schnell und leicht zu reinigen

Induktion basiert auf der Erzeugung elektromagnetischer Felder, weswegen nur Töpfe und Pfannen mit magnetischen Böden genutzt werden können. Bei Induktion lässt sich die Hitzezuführung besonders genau dosieren und die Hitze ist im Gegensatz zum Glaskeramikkochfeld sofort da, es gibt nur wenige Sekunden Aufheizzeit. Außerdem wird nur der Bereich erhitzt, auf dem der Boden des Kochutensils aufliegt. Die übrige Fläche bleibt verhältnismäßig kühl, was diese Beheizungsmethode sehr anwenderfreundlich macht: Anbrennen oder Verbrennen an der Kochplatte ist unwahrscheinlich, da sie nur sekundär erhitzt wird. Die Induktions-Kochfelder von Lacanche sind entweder als Hauptkochfeld mit fünf oder drei Kochstellen oder als Spezial-Element mit zwei Kochstellen erhältlich. Gesteuert wird das Induktionskochfeld über die frontale Bedienleiste, es gibt hier keine fehleranfällige Touchbedienung auf dem Kochfeld.

Lacanche Induktionskochfeld

Die Kochfeld-Spezialelemente

Neben den zusätzlichen Gaskochfeld-Elementen

  • - 1 Hochleistungsstarkbrenner 5 kW

  • - 2 Intensiv-Brenner mit je 3 kW

  • - 2 Starkbrenner mit je 4 kW

und zusätzlichen Elektro-Kochfeld-Elementen

  • - 2 Ceran-Kochzonen (1 x Ø 210 mm mit 2,1 kW Leistung, 1 x Ø 140/210 mm mit 1/ 2,1 kW Leistung)

  • - 2 Induktionskochzonen (1 x Ø 145 mm mit 1,4 kW bzw. Booster 1,8 kW, 1 x Ø 200 mm mit 1,85 kW bzw. Booster 2,5 kW)

können die breiteren Lacanche Herde mit den folgenden Spezialelementen ausgestattet werden:

Glühplatte/Coup de feu (als Option für das zentrale Gaskochfeld)

Die bei einigen Modellen wählbare Glühplatte besteht aus pflegeleichtem, emailliertem Gusseisen. Durch Abnehmen des mittigen Rings kann auf offener Flamme gekocht werden, denn unter der Platte befindet sich ein 5-kW-Starkbrenner. Die Coup de feu lässt sich sehr vielfältig einsetzen, da sie verschiedene Temperaturzonen bietet: In der Mitte unter der Flamme ist sie am heißesten und die Temperatur sinkt in Richtung des äußeren Plattenbereichs. Man kann mit ihr gleichermaßen scharf anbraten, garen bei mittlerer Temperatur oder warmhalten bei niedriger Stufe. Schieben Sie mehrere Töpfe und Pfannen einfach auf einer großen Platte in die Temperaturzone, die Sie gerade für Ihr Gericht benötigen.

Die Friteuse

Die leistungsstarke Friteuse von Lacanche fasst 5 Liter Frittieröl bei einer Gesamtleistung von 3 kW. Dadurch lässt sich die Frittierzeit auf ein Minimum reduzieren, was ein entscheidendes Qualitätskriterium bei dieser Zubereitungsmethode ist. Das Gerät ist zudem mit einer Kaltzone und einer thermostatischen Steuerung ausgestattet. Das Funktionsmodul, bestehend aus dem Heizelement und den Steuerungskomponenten, ist herausnehmbar. Die Frittierwanne verfügt außerdem über abgerundete Kanten und Ecken sowie einen in den Boden integrierten Auslass, was eine rückstandslose und sichere Reinigung vereinfacht.

Der Grill auf dem Kochfeld

Mit einer Grillfläche von 26 x 46 cm eignet sich der Grill ideal, um das Gargut schnell und schonend zuzubereiten. Die Kochfeld-Grills von Lacanche zeichnen sich durch eine integrierte Wanne zur Aufnahme der Garsäfte aus, wodurch der Garvorgang besonders gesund und gleichmäßig ausfällt und die Reinigung besonder einfach ist. Der Grill wird in Gas- (4 kW) oder Elektro-Version mit Lavasteinen (2,5 kW) angeboten. Er ist als Spezial-Element mit folgenden Modellen kombinierbar: Cluny 1400 und 1800, Chassagne, Chambertin, Fontenay und Cîteaux.

Die Plancha / Teppan-Yaki Grillplatte

Bei der Teppan-Yaki (japanische Bezeichnung) oder Plancha (spanische Bezeichnung) handelt es sich um eine glatte Edelstahl-Grillplatte, auf der die unterschiedlichsten Lebensmittel dank präziser Temperatureinstellung schnell und punktgenau gegart werden können – egal ob Gemüse, Fisch und Meeresfrüchte oder dünn geschnittenes Fleisch. Diese Methode ist sehr gesund, da das Grillgut weitgehend fettfrei zubereitet werden kann. Die Platte ist elektrisch betrieben und hat eine Grillfläche von 24,5 x 46 cm mit 2,2 kW Leistung. Dazu gibt es einen praktischen Deckel mit Selbstverriegelung.

Die Multifunktions-Kochmulde

Dieses Wasserbecken ist in das Kochfeld eingelassen und lässt sich mit den passenden Einsatz-Körben zum Dünsten oder zum Kochen – zum Beispiel von Pasta – oder zum Blanchieren von Gemüse nutzen. Sie kann ferner als Wasserbad dienen, um beispielsweise Schokolade zu schmelzen. Der Dünsteinsatz eignet sich ebenfalls, um vorgekochte Gerichte aufzuwärmen oder warmzuhalten. Zur Grundausstattung der Multifunktions-Kochmulde gehört eine gelochte Edelstahlwanne zum Dünsten. Ergänzend können hierzu Körbe und Zubehör für die Zubereitung von Pasta oder für die Verwendung als Wasserbad bestellt werden.

Lacanche in Küche

Installationstipps

Die Lacanche Herde werden an den Starkstrom und ggf. an den Gasanschluss in der Küche angeschlossen, je nach elektrischer Gesamtleistung wird eine Absicherung mit bis zu 3x 32 Ampere benötigt. Bitte beachten Sie bei der Gas- und Elektroinstallation die Anschlusswerte der von Ihnen konfigurierten Kochstationen. Die Leistungsangaben der Gasbrenner gelten für Erdgas (G 20-20 mb). Auf Anfrage sind auch Flüssiggas-Ausführungen lieferbar.

Die technische Ausführung der Geräte entspricht den Richtlinien für gewerblich genutzte Küchengeräte und den CE-Normen EN 203.1 und EN 203.2 für Gasgeräte. Sie sind mit dem entsprechenden CE-Prüfzeichen versehen.

Reinigung und Pflege

Die Edelstahl- und Emaille- und Glaskeramik-Oberflächen können mit einem feuchten Microfasertuch oder einem weichen Schwamm gereinigt werden. Der Backofen-Innenraum ist mit einer säurebeständigen, pflegeleichten Stahlemailbeschichtung versehen. Die Pflege des Gas-Kochfelds ist einfach, denn alle Kleinteile, Roste, Brenner etc., lassen sich leicht entfernen. Damit das Kochfeld auch optisch einwandfrei bleibt, sollte auf den Einsatz von metallischen Scheuerschwämmen und bleichmittelhaltigen Reinigungsprodukten verzichtet werden.

Passendes Lacanche Zubehör

  • Dunstabzugshauben (alle 75 cm tief) in den Breiten:
  • 90 cm (für 70 cm Herde)
  • 110 cm (für 90 cm Herde)
  • 120 cm (für 100 cm Herde)
  • 130 cm (für 110 cm Herde)
  • 160 cm (für 140 cm Herde)
  • 170 cm (für 150 cm Herde)
  • 200 cm (für 180 cm Herde, enthält 2 Motoren)
  • Der Lacanche Salamander (Offener Elektrogrill) 
  • Mit Drehspieß oder zum Überbacken, 3 kW Heizelement von oben 
  • (Maße: 55 cm breit x 47,5 cm hoch x 50 cm tief), mit Wandhalterung, hält eine 1/1 Gastro-Normplatte.

Lacanche Salamander

























  • Edelstahl-Rückwand mit Relingstange
  • Abstandshalter (50 mm) zur Wand

Kleinteile

  • Reduzierkreuz (für Gaskochfelder, z. B. für Espressokannen oder Mini-Töpfe)
  • Griddleplatte, glatte Grillplatte, Simmerplatte (zum Auflegen auf Gasbrenner)
  • Wok-Ring (für den Starkbrenner)
  • Edelstahlabdeckung für die Glühplatte (zur Verwendung z. B. als Arbeitsfläche)
  • Stirnholz-Tranchierbrett (zur Verwendung z. B. als Arbeitsfläche über der Multifunktionskochmulde)
  • Drahtkörbe für die Multifunktionskochmulde
  • Haube mit Spritzschutz für die Elektro-Fritteuse
  • Brenner-Abdeckung aus Messing
  • Gas-Grill Edelstahl-Rost
  • Gelochte Gastro-Behälter mit Deckel (fürs Wasserbad)
  • Gelochte Gastro-Behälter mit Deckel (fürs Dampfgaren)
  • Abdeckung des Multikochers
  • Stapelaufsatz für Multifunktionskochmulde
  • Teleskopauszug-Set für Backöfen
  • Rost, Patisserie-Blech, Backblech, Grilleinsatz fürs Backblech

Individuelle Konfiguration und Beratung

Wie Sie sehen, sind die Möglichkeiten der Lacanche Gourmet-Stationen extrem vielfältig und wir helfen Ihnen gerne bei der Auswahl. Zögern Sie nicht, uns für eine persönliche Beratung oder ein unverbindliches Angebot telefonisch oder persönlich in unserem Showroom zu kontaktieren und überzeugen Sie sich auch gerne bei uns vor Ort von der herausragenden Lacanche-Qualität, um sich Ihren persönlichen Traum vom Lacanche Range Cooker zu verwirklichen.


Lacanche-Seite in unserem Shop